Kunstausflug 2019

Das Schaulager Basel ist eine einzigartige Institution für Kunst. Die Sammlung der Emanuel- Hoffmann-Stiftung wird im Schaulager in einem neuartigen Konzept gelagert und ist zum Teil öffentlich zugänglich. Das Schaulager wurde 2003 mit der Idee gegründet, die Lagerung und das Sichtbarmachen zeitgenössischer Kunst zu vereinen. Als Forschungsinstitution, Lager, Ausstellungs- und Veranstaltungsort in einem, bietet es einem spezialisierten Fachpublikum eine vielseitige Plattform.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zusammen das Schaulager in Basel zu besuchen.

Gemeinsam werden wir mit einer Fachperson 90 Minuten durch die Räume gehen. Das Konzept des Schaulagers, einzelne Werke aus der Kunstsammlung sowie die beeindruckende Architektur von Herzog & de Meuron werden im Zentrum stehen. Weitere Infos: www.schaulager.ch

Treffpunkt: 18.20h Eingang Schaulager / Abschluss ca. 20.10h

Anreise mit dem Zug: Biel ab: 16.49h, Basel an: 17.53h, Tram 11 auf dem Bahnhofplatz Richtung Aesch bis Haltestelle «Schaulager»

Rückfahrt mit dem Zug:Basel ab 20.31h (über Olten) Biel an 21.43h / Basel ab 21.03h Biel an 22.10h

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Anmeldung bis 18. September an:  

info@kunstverein-biel.ch; Unkostenbeitrag pro Mitglied Fr. 20.- , Nicht-Mitglied 30.-/ Anreise auf eigene Kosten

Wir freuen uns auf einen informativen Abend mit Ihnen zusammen!